· 

BFS

Bait Finesse System / Style

 

Was ist das Fischen mit dem Bait Finesse System (BFS)?

 

Beim Fischen mit dem Bait Finesse System werden Baitcastrollen mit speziellen flachen, ausgebohrten, ultraleichten Spulen und leichten Ruten verwendet. Um Köder mit einem Gewicht von 1 bis 7 Gramm präzise und in die gefühlte Unendlichkeit zu katapultieren.

 

Diese Entwicklung hat in Japan begonnen für die Fischerei auf Schwarzbarsch und zu einem späteren Zeitpunkt auf Saibling, Forelle und andere Raubfische. Mittlerweile wird dieses System überall eingesetzt und zaubert vor allem den Barschverrückten Baitcast-Fans ein Lächeln ins Gesicht. BFS hat zwei Bedeutungen und es ist wichtig dies zu unterscheiden und erkennen.

 

Bedeutung in Europa:                  

 

B=Bait                                                 

 

F=Finesse                                          

 

S=System                                          

 

Bedeutung in Japan:

 

B=Bait Casting

 

F=Finesse Procedure (Finesse-Verfahren)

 

S=Style

 

Die Idee hinter dieser Technik liegt darin, den Erfolg mit schüchternen und schwer zu fangenden Fischen zu verbessern.

 

Der Schlüssel für die maximale Leistung und Erfolg ist eine richtig abgestimmte Combo. Besonders wichtig für die Art Fischerei ist, dass die Rute und Rolle sowie die Schnur perfekt aufeinander abgestimmt werden! Die Qualität muss nicht immer teuer sein! «Manchmal ist weniger mehr».

 

Bei Fishband hast du ein perfektes Preis/Leistungsverhältnis und die Qualität steht an Erster Stelle. Fishband versuchen mit ihren Produkten den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht zu werden. Das Fishingteam Predators-Tackle hilft dir gerne bei der richtigen Auswahl.

Fishband BFS Clamber Hyper Micro
Fishband BFS Clamber Hyper Micro
Fishband BFS GH-100
Fishband BFS GH-100

Fazit:

Wenn wir von BFS sprechen geht es um die Art und Bauweise der Rolle. In Europa werden die Angelrollen hauptsächlich eingesetzt, um mit sehr leichtem Köder zu werfen. In Japan werden die BFS Rollen durch aus auch verwendet, um mit schwerere Baits zu werfen. Dieses System oder Style hat ihre Stärke in seichten Gewässern wie Seen und Bäche.

 

Bei anderen Erfahrungen oder Meinungen oder über ein Feedback würde ich mich sehr freuen, einfach unten in die Kommentare posten!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sandro (Mittwoch, 23 Dezember 2020 16:48)

    Super geschrieben sehr informativ es lohnt sich durch zu lesen ...

  • #2

    Mathias (Sonntag, 27 Dezember 2020 21:39)

    Ineressanter Blog und sehr informativ, weiter so jungs von Predators Tackle